Banner

Oster-Plätzchen

Zutaten:

350 g weiche Butter

250 g Zucker

500 g Mehl

4 Eigelb aus frischen Columbus-Eiern, Gr. M

2 P. Vanillezucker 

 

Zubereitung:

Eier trennen und das Eiweiß separat stellen. Eigelb mit den weiteren Zutaten zu einem Knetteig verarbeiten. 

Der Teig muss mind. 30 min im Kühlschrank ruhen - gerne auch über Nacht. 

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen und mit Ausstechern österliche Motive formen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die ausgestochenen Plätzchen darauf verteilen.

Bei 200 °C ca. 5 min abbacken. 

 

Plätzen abkühlen lassen und mit Royal Icing (hier kann das übrig gebliebene Eiweiß super verarbeitet werden), normalem Zuckerguss, Schokolade und Zuckerperlen o. ä. verzieren.

 

Viel Spaß beim Naschen!